Veganes Protein aus Reis und Erbsen als alternativer Eiweiß-Lieferant

2 Comments
Veganes Protein aus Reis und Erbsen als alternativer Eiweiß-Lieferant

Was die Proteinzufuhr angeht, die ein Mensch benötigt, und ob man bei Training und Muskelaufbau zusätzlich Protein zuführen sollte – darüber sind die Meinungen ja sehr geteilt. Ich esse allerdings so gut wie kein tierisches Eiweiß und habe mir daher überlegt, dass ich zumindest in der Gewichtsabnahme- und Trainings-Aufbauphase ein wenig zusätzliches Eiweiß zu mir nehmen will. Fleisch mag ich nicht. Milchprodukte vertrage ich nicht so gut.

Deswegen war ich dankbar, veganes Protein als Alternative zu finden: Reisprotein und Erbsenprotein. Beide zusammen bieten eine größere Variationsbreite an Aminosäuren als wenn man nur eines davon nimmt. Ich verwende sie manchmal einzeln, manchmal auch zusammen.

Veganes Protein mit hohem Eiweißanteil

Ich habe eine Weile gesucht, bis ich Produkte mit hinreichend hohem Eiweißanteil gefunden habe, nämlich 85 bzw. 81,7 Prozent. Das Reisprotein ist zudem in Bioqualität erhältlich. Ich habe die geschmacksneutrale Variante gewählt und bereite mir daraus Shakes. Man kann es aber auch in Müsli oder Gerichte einrühren. Das Gleiche gilt für das Erbsenprotein. Als Getränk hat das Reisprotein einen etwas mehligen Beigeschmack. Aber man nimmt es ja auch nicht als Genussmittel zu sich.

Gut bekömmlich und unterstützend

Beide Produkte bekommen mir persönlich sehr gut, und ich habe den Eindruck, dass sie mich sowohl bei der Gewichtsreduktion als auch beim Aufbau von Muskeln und Fitness gut unterstützen – und das zweite bedingt ja das erste ganz wesentlich.

Es gibt bei Amazon viele verschiedene Produkte, und die Preise sind sehr unterschiedlich. Zum Teil gibt es sie auch mit Geschmacksstoffen, aber mit den neutralen Varianten ist man flexibler in der Zubereitung. Ich habe mich für das SunWarrior natürliches Reisprotein geschmacksneutral – 1000 g und das Erdschwalbe Erbsenprotein 2kg entschieden. Denn letzteres k0stet nur etwa die Hälfte des Konzelmann’s Original – Erbsen Protein Isolat – 400 g, welches nur gerade einmal 2 Prozentpunkte mehr Eiweiß enthält.

 

_
Die Informationen in diesem Blog liefern in keiner Weise einen professionellen Rat. Sie stellen lediglich persönliche Meinungen und individuelle Erfahrungen dar. Sie sind kein Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Fachleute. Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch der Informationen entstehen, können die Autoren nicht zur Verantwortung gezogen werden, weder direkt noch indirekt. Gastbeiträge können der Meinung der Blogbetreiberin entsprechen, müssen das aber nicht. Die Gastautoren sind für Inhalte ihrer Beiträge und in Copyright-Fragen selbst verantwortlich.
_


2 Comments

Leave your comment

         





Back to Top